Dekotrends – Blau, blau, blau sind alle meine Kleider

Dekotrends im Sommer 2011

dekotrendsEine steife Brise weht Einem die Haare ins Gesicht. Ein salzig-frischer Geruch liegt in der Luft. Die Wellen brechen sich mit einem lauten Krachen kurz vor dem Strand und umspülen mit kleinen Schaumkrönchen die nackten Füße. Zusammen mit dem feinkörnigen Sand ist das eine willkommene Abwechslung zu den engen Schuhen und den staubigen Großstadtstraßen. Der Blick auf das blaue und unendlich scheinende Meer öffnet Einem das Herz und lässt die großen Probleme auf einmal ganz klein erscheinen. Meer ist einfach Urlaub pur!

Deswegen wundert es nicht, dass maritime Themen in der Dekoration seit Jahren nicht mehr wegzudenken sind. Dabei gibt die Farbe Blau den Ton an, um das Gefühl von Meer und einer frischen Brise besonders gut zu transportieren. Besonders schön kombinieren lassen sich in diesem Zusammenhang ein kräftiges Wasserblau und edles Weiß. Der Kontrast zwischen den beiden Farben liefert einen regelrechten Frischekick, ohne zu krass zu sein. Im Gegenteil, er sorgt für Ruhe und Einklang. Somit kommt sich dieses Farbspiel sowohl großflächig, wie zum Beispiel mit weißen Möbeln vor einer blauen Wand, als auch mit kleinen Accessoires wie Leuchtturm-Figuren oder in Fußmatten anwenden. Egal was oder aus welchem Material – Hauptsache das maritime Flair wird transportiert und lässt Einem von nächsten Urlaub träumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.