Fensterfolie als Weihnachtsdeko

weihnachtliche Dekoration mit FensterfolieFensterfolie zum Weihnachtsfest

Eine etwas ausgefallene Weihnachtsdekoration ist eine Fensterfolie. Die Dekorfolie Noel ist die trendige Deko für ein Schaufenster oder daheim. Wer das Besondere und Ausgefallene liebt setzt mit der weihnachtlichen Folie einen außergewöhnlichen Blickpunkt in seiner Umgebung. Die statische Fensterfolie gibt es als Zuschnitt oder als komplette abgepackte Rolle und ist als PVC-Folie für alle glatten, nicht porösen Flächen geeignet. Die Haftung erfolgt ohne Klebstoff und zwar durch elektrostatische Eigenschaften. Die hochwertigen statischen Fensterfolien sind leicht zu verarbeiten, die einfachen Handhabung wird Sie begeistern. Die tollen Folien setzen Akzente an Fenster und Glastüren und eigenen sich auch gut an Duschwänden und im Wohnwagen. Die Breite der Dekorfolie mit dem weihnachtlichen Motiven ist 46 cm. Der Clou bei dieser zauberhaften Dekoidee ist nicht nur die einfache Dekoration, sondern dass sich die Folie einfach und rückstandslos wieder entfernen lässt. Fensterfolien gibt es jedoch nicht nur in weihnachtlichen Motiven, die Auswahl ist riesengroß. Mit einfachen Mitteln die Wohnung gestalten ist mit Dekorfolien einfach und günstig. Klassisch gestreift, im modernen Karo-Design, mit hübschem floralen Rankenmuster oder mit niedlichem Kindermotiv fürs Kinderzimmer die Auswahl kann sich sehen lassen. Die Vielseitigkeit der PVC-Folien für Fenster und sonstige Glasflächen ist optimal und als Weihnachtsdekoration kommt unbedingt die Dekorfolie Noel an Fenster, Türen und Schaufenster.

DekoHit – statisch haftende Fensterfolien

Fensterfolien für Fenster oder Glastüren
LINEA Fix® Dekorfolie für Fenster oder Glastüren

Fensterfolien für ein schönes Zuhause

Statisch haftende Fensterfolien sind derzeit ein Renner. Langweilig war gestern! Unzählige Dessins, ganz ohne Kleber anzubringen. Spielend leicht & schnell alte Fenster und Glastüren in Schmuckstückchen verwandeln, günstig dazu!

Das Fenster wird geputzt und staubfrei vorbereitet. Mit einer Sprühflasche wird das Glas angefeuchtet, die Schutzfolie von der eigentlichen Folie gezogen und am Fenster angebracht. Überschüssiges Wasser & eventuelle Blasen werden vorsichtig mit einem Rakel entfernt. Wasserreste und Minibläschen verschwinden in der Regel nach 2-3 Tagen.

Im Nu hat man Fenster umdekoriert – ein neues Glas wäre um einiges teurer! Diese Folien bieten auch einen guten Sichtschutz z.B. bei Fenstern im WC oder Badezimmer.