Fußmatten von Sheepworld

Sheepworld – Echt scha(r)f!

Sheepworld – Story. Was machst du, wenn du 19 Jahre bist, gerade dein Abitur gemacht und einen Ferienjob bei der Deutschen Post angefangen hast? Die Antworten auf diese Frage mögen vielfältig ausfallen, aber auf die Idee einer Existenzgründung werden wahrscheinlich die Wenigsten kommen. Stefanie Rölz und Tobias Hiltl taten aber genau das!

Im September 1997 starteten sie den Vertrieb ihrer ersten eigenen Postkarten. Darauf zu sehen, waren die von Stefanie Rölz gezeichneten schwarz-weißen Comic-Schafe. Während sie fleißig zeichnete, übernahm Tobias Hiltl die unternehmerische Komponente, da er von dem Potential der Schafe überzeugt war.

Die Schafe wurden nicht nur auf Postkarten verewigt, drei Jahre nach dem Start wurde die Produktpalette erstmals erweitert und im Jahr 2004 kam mit dem Motiv „Ohne dich ist alles doof“ der große Durchbruch für Sheepworld.

Die Schafe sind mittlerweile auf über 1.000 Produkten vertreten und erwirtschaften dem Unternehmen mit rund fünfzig festen Mitarbeitern einen Millionenumsatz.

Einen Bereich der schafigen Produktwelt stellen die Fußmatten dar, die nicht nur praktisch, sondern auch schön anzusehen sind. Wer möchte nicht mit „Hallo Sonnenschein“ und fröhlichen Farben begrüßt werden, wenn er nach Hause kommt? Oder man lässt sein Heim durch den Sheepworld-Schutzengel bewachen. Dank der vielfältigen Motive gibt es für jede Füße die richtige Matte. Die Welt der Schafe ist schließlich schon ziemlich groß geworden…

Fußmatten von Sheepworld finden Sie in unserem Shop

Fussmatten passend zur Jahreszeit

Fussmatten – Lasst den Sommer herein – aber nicht den Blütenstaub!

Sheepworld FussmattenEs ist die Zeit, wenn sich schwarze in gelb-grüne Autos verwandeln. Es ist die Zeit, wenn sich braune in gelb-braune Terrassenmöbel verwandeln. Es ist die Zeit, wenn sich graue in gelbe Hauseinfahrten verwandeln. Kurzum: es ist wieder Blütenstaubzeit!

Das positive an der Sache: der Sommer kommt und wird mit dem gelben Blütenmeer traditionell begrüßt. Das negative an der Sache: die kleinen gelben Freunde sind ziemlich anhänglich und sehen es nicht von selbst ein, vor der Haustür zu bleiben. Bequem, wie sie sind, lassen sie sich gerne von den Schuhen ins Haus hinein tragen und machen es sich da auf den Fliesen, dem Laminat oder im kuscheligen Teppich gemütlich. Für Leute, die gerne noch ein bisschen mehr putzen als eh schon, eine praktische Sache. Alle anderen können mit einer Fußmatte Abhilfe schaffen. Dabei muss es nicht die alte, abgetretene, farbneutrale Matte sein – wie wäre es passend zur Jahreszeit mit frischen Farben und fröhlichen Motiven? Warum sollte man nur seinen Garten und die Fenster sommerlich gestalten und dekorieren? – Die Fußmatte sehen schließlich mindestens genauso viele Leute. Wie wäre es also mit einer Begrüßung à la sheepworld oder ein paar Blümchen auf Kokos

©sheepworld – Lieben Sie Schafe?

Schafe - Türmatte von ©sheepworld
Schaf – Türmatte von ©sheepworld

Schafe auf Fußmatten

Schafe erfreuen sich besonderer Beliebtheit. Ob Comicfiguren, Kuscheltiere oder die „echten“ im Streichelzoo.

Hinter ©sheepworld steckt eine echte Erfolgsgeschichte. Zwei Abiturienten mit Zeit und Talent brachten Postkarten mit selbst erschaffenen Schaf-Motiven  auf den Markt- 1997 noch unter dem Namen Steff Productions.

Offensichtlich war das so ein Renner, dass auch immer mehr Lizenzartikel hergestellt wurden. Mir fällt jetzt gerade kaum etwas ein, was es nicht gibt!

Karten, Stifte, Hefte, Bücher, Tassen, Kuscheldecken, Fußabstreifer, Bettwäsche … und die Liste wird immer länger. Übrigens beschäftigt das Unternehmen inzwischen ca 50 Mitarbeiter, denn die Welt der Schafe hat viele große & kleine Freunde!